Nach der Auswahl des Speicherortes sowie der Videoqualität wird das Video auch schon gespeichert. Im Tab „Downloads“ können Sie den Speichervorgang beobachten. Sie können ganz einfach mit der ARD-Mediathek-App aktuelle Serien und Filme herunterladen. Dazu sollten Sie zunächst die App aus dem App Store bzw. Google Play Store herunterladen. Alles Weitere zum Download von Inhalten auf iOS und Android, lesen Sie im Folgenden: Es gibt einige Programme, die Online-Mediatheken verschiedener öffentlich-rechtlicher TV-Sender durchsuchen und die vorhandenen Sendungen auflisten. Das bekannte und wohl beste Tool für die ARD Mediathek ist MediathekView. Laden Sie sich das Programm über heise Download herunter: www.heise.de/download/product/mediathekview-60659. Entpacken Sie dann die Zip-Datei und starten Sie die Exe.

Folgen Sie dann unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an. Mit onlineTV empfangen Sie kostenlos zahlreiche TV- und Radio-Sender per Internet-Streaming. Das Gratis-Tool bringt jetzt auch das nötige Java SDK schon mit, ein separater Download ist nicht mehr nötig. VLC Media Player Download kostenlos Der kostenlose VLC Media Player ist ein echter Allrounder: Er spielt neben den gängigen Formaten auch MP3s, MOV- und FLV-Dateien oder Video CDs und DVDs ab. Die ZDF-Mediathek beschränkt sich nicht nur auf die Inhalte vom ZDF, auch Filme und Serien von ZDF-Neo, ZDF-Kultur, ZDF-Info und 3Sat können gestreamt werden. Das Problem: Nicht immer hat man Internet oder WLAN – die Lösung: Es gibt mit MediathekWebView ein praktisches Tool, mit dem Sie Videos auf Ihren PC herunterladen können. Noch einfacher geht es direkt über die ZDF-App auf Ihrem Smartphone. Das beliebte Tool MediathekView kann jetzt auch direkt im Browser genutzt werden. Somit können Sie alle Beiträge der öffentlich-rechtlichen Mediatheken direkt kostenlos anschauen oder herunterladen. MediathekViewWeb ist die Web-Version von MediathekView. Das Praktische ist, dass weder ein Programm installiert werden muss noch eine Filmliste heruntergeladen wird.

Die Suche startet automatisch und in Echtzeit im Browser. Hier haben Sie die Wahl zwischen Mozilla Firefox, Google Chrome, Brave oder auch Microsoft Edge. Wir nutzen exemplarisch Firefox. Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung oder schauen Sie sich die Kurzanleitung an. In der ZDF Mediathek finden Sie viele Sendungen von ZDF, ZDF-Neo, ZDF-Kultur, ZDF-Info und 3Sat. Das Problem: Sie können die Videos nicht herunterladen, sondern nur per Streaming ansehen. Das ist ärgerlich, wenn Sie die Filme mobil nutzen oder zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal sehen wollen. So laden Sie Videos trotzdem aus der Mediathek herunter und speichern Sie dauerhaft auf Ihrem PC. MTPlayer ist eine Alternative zum beliebten MediathekView. Das Programm durchforstet die Online-Mediatheken der Öffentlich Rechtlichen und ermöglicht das Ansehen und Aufzeichnen der Sendungen. Die LG G Watch läuft genau wie die Samsung Gear Live mit der Android-Variante Android Wear.

Wir haben die intelligente Uhr in diesem Hands-on-Video ausprobiert. Sie sind unterwegs mit Zug oder Bahn und möchten Ihre Lieblingsserien oder -filme schauen, ohne Ihr Datenvolumen zu belasten? Auch Angebote der ARD Mediathek können Sie zu diesem Zweck auf Ihren Computer oder Ihr Smartphone laden. Am einfachsten klappt das über die App, am PC benötigen Sie eine zusätzliche Software. Smart Home umschreibt einen der vermutlich am stärksten wachsenden Trends der Zukunft: Intelligente Geräte und Haus-Steuerungssysteme, die Ihnen Ihr Leben erleichtern sollen. Denkbar und vielfach bereits erhältlich sind dabei Lösungen wie Einbruchschutz oder Sets zum Stromsparen. Oder Intelligente Systeme zur Hausbelüftung oder Heizungssteuerung. Smart TVs bringen das Internet ins Wohnzimmer und Waschmaschinen lassen sich per App steuern.